21.09.2020 - Fahrzeugbergung Großrupprechts

9f3e02c7 7d36 41e9 b0b7 acf95bc1e3ec

Am 21.09.2020 wurde die Feuerwehr Vitis zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Lage: Ein PKW hing im Ortsgebiet von Großrupprechts im Straßengraben fest.

Getroffene Maßnahmen: Die Feuerwehr Großrupprecht übernahm die Absicherung der Unfallstelle. Der PKW wurde mittles Seilwinde des Rüstlösch Vitis wieder auf die Straße gezogen und mit dem VF-Kran Vitis aufgeladen und gesichert abgestellt.

Mannschaft: 10 Mann

Fahrzeuge: Rüstlöschfahrzeug, Versorgungsfahrzeug mit Kran

Weitere Einsatzkräfte: FF Großrupprechts, Polizei

Dauer: 04:30 Uhr - 06:00 Uhr

 91fb2b2d 2299 4170 854c 525884a5aef091909ed8 9815 4b01 af2b 453e21a58a90