05.12.2015 - Spektakulärer Verkehrsunfall

altalt
Um 06:11 Uhr wurde die Feuerwehr Vitis von Florian NÖ zu einer Fahrzeugbergung nach Grafenschlag alarmiert.

Lage: Ein PKW kam von der Fahrbahn ab, durchbrach mehrere Verkehrsschilder, schlitterte rund 150 Meter über den Graben und eine angrenzende Wiese, fuhr über einen Erdwall und durchbrach schließlich von einem angrenzenden Schuppen die Verschalung und kam schließlich im Schuppen zu stehen.

Getroffene Maßnahmen: Absicherung und Regelung des Verkehrs, Betreuung des Verunfallten, Fahrzeugbergung mittels Seilwinde und Kran, Abtransport des Fahrzeuges.

Anmerkung: Der Fahrer wurde zum Glück "nur leicht verletzt" ins Krankenhaus gebracht.

Dieser Einsatz wurde in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Grafenschlag abgearbeitet.

Einsatzdauer: 06:11 - 07:45 Uhr

Mannschaft: 11 Mann

Fahrzeuge: Rüstlöschfahrzeug, Lastfahrzeug

abcdefghilm


Sie sind hier: 2015 05.12.2015 - Spektakulärer Verkehrsunfall