22.11.2014 - Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Bronze und Silber

altaltaltaltaltaltaltaltaltaltaltaltaltaltAusblidungsprüfung Löscheinsatz

Am 22. November stellten sich 11 Kameraden der Ausbildungsprüfung "Löscheinsatz".

Nach wochenlanger Vorbereitung unterzogen sich 11 Mitglieder der Feuerwehr Vitis der Ausbildungsprüfung "Löscheinsatz", wobei eine Gruppe in der Stufe "Silber" und eine Gruppe in der Stufe "Bronze" antraten. Bei der Ausbildungsprüfung "Löscheinsatz" wird nicht Wert auf "Bestzeiten" gelegt, sondern es geht vielmehr darum, dass die TeilnehmerInnen eine exakte Leistung mit dem eigenen Gerät und Fahrzeug erbringen, um im Ernstfall einen sicheren und ruhigen Einsatz abwickeln zu können.

Die Ausbildungsprüfung gliedert sich in Wissensüberprüfungen (wie Gerätekunde, Erste Hilfe, Knotenkunde und Gefahrenlehre/Schadstofflehre) und einen praktischen Teil. Die Aufgaben müssen je nach Funktion von den TeilnehmerInnen absolviert werden. Im praktischen Teil der Ausbildungsprüfung ist ein Innenangriff mit schwerem Atemschutz und richtiger Vorgehensweise in einer vorgegebenen Sollzeit durchzuführen.

Folgende TeilnehmerInnen erhielten Abzeichen:

Stufe Silber: Redl Christoph, Wurz Franziska, Zeiler Marcel

Stufe Bronze: Garschall Klaus, Hofstätter Christoph, Höllriegl Lukas, Schmid Sofie


Die Mitglieder Brunner Matthias, Brunner Michael, Trisko Stefan und Zellhofer Horst ergänzten die beiden Gruppen.


Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Vitis überwachte die Ausbildungsprüfung und betreute die Ehrengäste.

Als Ehrengäste waren anwesend: Vizebürgermeister Hermann Lauter, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter BR Oswald Sprinzl, Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter ABI Christian Panagl, Unterabschnittskommandant HBI Gerhard Süss, sowie die Ehrenkommandanten EBI Josef Frühwirt und EOBI Ewald Meixner.


Die Prüfung nahm ein Prüferteam des Bezirksfeuerwehrkommandos Waidhofen/Thaya unter der Leitung von Hauptprüfer BI Peter Oberbauer ab.

ST830962ST830964ST830967ST830974ST830982ST830990ST830991ST830996ST830998ST831000ST831006ST831007ST831013ST831017ST831019ST831042ST831052ST831057ST831060ST831064ST831066ST831072ST831075ST831076ST831082ST831085ST831088


Einsatzdauer: 12:45- 18:00 Uhr

Mannschaft: 11 Mann

Fahrzeuge: Rüstlöschfahrzeug, Lastfahrzeug, Kommandofahrzeug

Sie sind hier: 2014 22.11.2014 - Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Bronze und Silber