15.06.2019 - Bahndammbrand nach Blitzeinschlag

20190615 194237

Um 19:31 Uhr wurde die Feuerwehr Vitis zu einem Bahndammbrand der FJ- Bahn in Vitis Richtung Hirschbach alarmiert.

Lage: Aufgrund eines Blitzeinschlages brach ein Feuer auf dem Bahndamm der FJ- Bahn in Vitis aus. Ein Anrainer bemerkte den Vorfall und alarmierte die Feuerwehr.

Getroffene Maßnahmen: Durch den Einsatzleiter der Feuerwehr wurde der Befehl zur Brandbekämpfung mittels einem C- Rohr befohlen. Weiters machte er die Mannschaft darauf aufmerksam, den nötigen Sicherheitsabstand zur Oberleitung der Bahn einzuhalten. Der Einsatzleiter der ÖBB traf wenige Minuten später an der Einsatzstelle ein, und machte sich einen Überblick über den Vorfall. Nach einer guten halben Stunde konnte der Brand gelöscht, und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

Einsatzdauer: 19:31 - 20:10 Uhr

Mannschaft: 18 Mann

Fahrzeuge: Rüstlöschfahrzeug, Tanklöschfahrzeug, Löschfahrzeug

Weitere Einsatzkräfte: Polizei Vitis, Einsatzleiter ÖBB

20190615 19423720190615 19423920190615 194607