10.01.2019 - Autobusbergung zwischen Vitis und Großrupprechts

IMG 4331

Um 07:21 Uhr wurde die Feuerwehr Vitis zur Unterstützung der Feuerwehr Großrupprechts auf einen Güterweg zwischen Vitis und Großrupprechts alarmiert.

Lage: Ein Autobus war von der Fahrbahn abgekommen, der Einsatzleiter gab uns den Auftrag den Bus mittels Seilwinde auf die Staße zu ziehen.

Getroffene Maßnahmen: Im Bus befanden sich 30 Fahrgäste die während der Bergung in Feuerwehrautos bzw. im Gesicherten Bereich warteten.Um den Bus vom Feld herauszubekommen wurde ein Traktor im gegenüberliegenden Feld in Stellung gebracht und die Seilwinde über eine Umlenkrolle angeschlagen um die Zugrichtung vorzugeben. Weiters wurde eine zweite Umlenkrolle zur Erhöhung der Zugkraft eingesetzt.

Einsatzdauer: 07:21 - 08:25 Uhr

Mannschaft: 8 Mann

Fahrzeuge: Rüstlöschfahrzeug

Weitere Einsatzkräfte: FF Großrupprechts, Privattraktor

 IMG 4330IMG 4328