08.08.2015 - Brandserie geht weiter; Feldbrand in Sparbach

st831312

Um 18:16 Uhr wurde die Feuerwehr Vitis abermals mittels Sirenenalarm zu einem Flurbrand nach Sparbach alarmiert.

Ein Feld stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte in Vollbrand.

Die Feuerwehr Sparbach führte bereits erste Löschversuche mittels Feuerpatschen durch, um die Brandfläche einzudämmen.

Mittels der Schnellangriffseinrichtungen beider Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehr Vitis wurde von mehreren Seiten der Feldbrand bekämpft.

Als zusätzliche Sicherungsmaßnahme wurden Traktoren mit Vakuumfässern zur Einsatzstelle beordert.

Nach rund einer Stunde konnte auch dieser Brandeinsatz beendet werden.

Die Feuerwehr Vitis stand bei diesem Einsatz mit 3 Fahrzeugen und 24 Mann im Einsatz, weiters standen die Feuerwehr Sparbach sowie die Polizei mit einem Fahrzeug im Einsatz.

st831312st831318st831320st831323st831327st831330st831331

{gallery}einsaetze/2015/2015_08_08_Feldbrand,width=150,height=150,gap_v=20,gap_h=20,quality=80,quality_png=6{/gallery}