02.03.2015 - Fahrzeugbergung L 65

st831156

Um 10:45 Uhr wurde die Feuerwehr Vitis von Florian NÖ zur Unterstützung der Feuerwehr Kleinschönau mit dem Latfahrzeug alarmiert.

Ein Fahrzeug, welches auf der L65 von Warnungs kommend Richtung Wolfenstein unterwegs war, kam aus  unbekannter Ursache links von der Straße ab und stürzte seitlich in einen tiefen Straßengraben. Die örtlich zuständige Feuerwehr Kleinschönau forderte die Feuerwehr Vitis mit dem Lastfahrzeug zur Fahrzeugbergung an.

Beim Eintreffen an der Unfallstelle wurde durch den Kommandanten die Lageerkundung durchgeführt. Dieser entschied, das Fahrzeug nicht mittels Kran zu bergen, sondern das Fahrzeug mit der Seilwinde vom Rüstlöschfahrzeug rückwärts aus dem Graben zu ziehen. Nach erfolgter Bergung wurde das Fahrzeug auf einem nahegelegenen Platz abgestellt.

Die Verkehrsregelung und die Reinigung der Straße übernahm die Feuerwehr Kleinschönau.

Ein Dank der Feuerwehr Kleinschönau für die vorbildliche Zusammenarbeit bei diesem Einsatz!

Einsatzdauer: 10:45 - 12:00 Uhr
Mannschaft: 7 Mann
Fahrzeuge:Rüstlöschfahrzeug, Lastfahrzeug

st831149st831152st831156