26.01.2014 - Fahrzeugbergung auf der B2 zwischen Großrupprechts und Langschwarza

ST830116

Um 16.29 Uhr wurde die Feuerwehr Vitis von Florian NÖ über Anforderung der FF Großrupprechts zu einer Fahrzeugbergung auf der LB2 zwischen Großrupprechts und Langschwarza alarmiert.

Bei der Ankunft an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass es aus unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß von zwei PKW's gekommen war. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, ein PKW stand noch auf der Fahrbahn und ein PKW im angrenzenden Acker. Verletzte Personen wurden bereits vom Rettungsteam versorgt und anschließend abtransportiert. An der Unfallstelle waren weiters Polizeibeamte und die Feuerwehren Großrupprechts und Langschwarza anwesend.

Unsere Aufgabe war die Verladung und der Abstransport der beiden Fahrzeuge mit LAST Vitis auf einen gesicherten Abstellplatz in Vitis. Beim zweiten Fahrzeug wurde von uns auch die Verkehrsregelung durchgeführt.

Einsatzdauer: 16:29 - 18:15 Uhr
Mannschaft: 17 Mann
Fahrzeuge:Rüstlöschfahrzeug, Mannschaftstransportfahrzeug, Lastfahrzeug

20140126 172555ST830116ST830117ST830118ST830122ST830123ST830125ST830127ST830138ST830140ST830144