21.09.2018 - Verkehrsunfall B36 am Schinterberg

Um 20:13 Uhr wurde die Feuerwehr Vitis zu einer Menschenrettung (Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person) am sogenannten Schinterberg alarmiert.

Lage:  Ein Pkw lag am Dach im Straßengraben, die Lenkerin war bereits vom Rettungsdienst erstversorgt, die Straße wurde durch die Polizei gesperrt.

Getroffene Maßnahmen: Brandschutz mittels HD- Rohr aufgebaut und verunfalltes Fahrzeug mittels Kran geborgen, die Fahrbahnreinigung machte die FF Eschenau.

Einsatzdauer: 20:13 bis 21:40 Uhr

Mannschaft: 19 Mann

Fahrzeuge: Rüstlöschfahrzeug, Lastfahrzeug, Löschfahrzeug

weitere Einsatzkräfte: FF Eschenau, FF Nonndorf, Polizei, Rettungsdienst

Bericht vom BFK Waidhofen/ Thaya

Der verunfallten Lenkerin wünschen wir auf diesem Weg schnelle und gute Besserung!

Ein Dankeschön bei allen eingesetzten Einsatzorganisationen für die gewohnt gute Zusammenarbeit!