28.04.2019 - Waldbrandübung

IMG 20190428 082147

83 Feuerwehren sind es, die am Sonntag gleichzeitig an zwölf verschiedenen Orten im Bezirk Waidhofen an der Thaya bei einer Waldbrandübung eingesetzt sind. Ziel dieser groß angelegten Übung ist die Löschwasserförderung über längere Strecken sowie der Einsatz von Vakuumfässern der Landwirte.

 Übungsannahme: Die anhaltende Trockenheit im Bezirk Waidhofen an der Thaya führte in den letzten Tagen zu diversen Kleinbränden, sodass erhöhte Aufmerksamkeit erforderlich ist und die Gefahr besteht, dass an mehreren Stellen im Bezirk Brände ausbrechen können.

Mit dieser Übungslage wurden am Samstagnachmittag die Mitglieder des Bezirksführungsstabes der Feuerwehr informiert (die im Falle von Katastrophen oder größeren Einsätzen die Koordinierung der Einsatzkräfte übernehmen), dass es bereits mehrere Waldbrände im Bezirk gibt und eine weitere Verschärfung der Lage zu erwarten ist.

Am Sonntag um 07:00 Uhr wurden die ersten Feuerwehren zu den Übungsorten gerufen. In zwölf Gemeinden des Bezirks wurde ein Waldbrandszenario vom Ausbildungsteam des Bezirks- und der Abschnittsfeuerwehrkommanden ausgearbeitet.

Zusätzlich wurde auch der Bezirksführungstab alarmiert und hat die Arbeit im Feuerwehrhaus Waidhofen aufgenommen.

Die Feuerwehren sind bei zwölf verschiedenen Szenarien im Bezirk eingesetzt:

Szenario 1 - Eulenbach - Waldbrand Eulenbacher Berg

Szenario 2 - Puch - Waldbrand Pyhringer Höhe

Szenario 3 - Kleinreichenbach - Waldbrand Schacherwald

Szenario 4 - Artolz - Waldbrand Halterberg

Szenario 5 - Großgerharts - Waldbrand Reutlus

Szenario 6 - Edelprinz Wiederfeld - Waldbrand Radlbachwald

Szenario 7 - Groß Siegharts - Waldbrand Steinwand

Szenario 8 - Schönfeld - Waldbrand Bruckholz

Szenario 9 - Illmau - Waldbrand Scheibenberg

Szenario 10 - Karlstein - Waldbrand Im Reuth

Szenario 11 - Reinolz - Waldbrand Pengerswald

Szenario 12 - Kleinzwettl - Waldbrand Kleinzwettl

Insgesamt nahmen 83 Feuerwehren mit 716 Mitgliedern und 115 Fahrzeugen teil.

Bericht: BFK Waidhofen an der Thaya

Mannschaft: 9 Mann

Fahrzeuge: Rüstlöschfahrzeug

IMG 20190428 080959IMG 20190428 082233IMG 20190428 082344