Ready4Fire trainiert die Feuerwehr Vitis am Hohlstrahlrohr

IMG 6154

Am Samstag den 16. März trafen sich zahlreiche Mitglieder, um gemeinsam mit einem Ausbilderteam von Ready4Fire das Hahlstrahlrohr zu beüben, den richtigen Umgang damit zu trainieren und Tipps und Tricks zu erlernen.

Bevor die Übung losging, stellte sich das Ausbilderteam mit Alexander Glanzer, Peter Bauer (beide FF Schrems) sowie Markus Kreuzhuber (FF Gars am Kamp) vor und präsentierten den Verein Ready4Fire.

Homepage Ready4Fire

Die Übung startete mit einem theorethischen Teil wo das Verbrennungsdreieck, die verschiedensten Arten von Hohlstrahlrohre, der Innenangriff ( Türöffnung und Rauchgaskühlung) sowie die hydraulische Ventilation besprochen wurde.

Danach ging es schon in den Praktischen Teil über:

1. Station: Schlauchmanagement

20190316 164846IMG 6154IMG 6158

2. Station: Handhabung Hohlstrahlrohre

20190316 152348IMG 6159

3. Station: Türöffnung und Rauchgaskühlung

IMG 6160

4. Station: Hydraulische Ventilation

IMG 6164IMG 6166IMG 6169

 

Ein großes Dankeschön an das Ausbilderteam Ready4Fire welches uns sehr wertvolles Wissen, Tipps und Tricks näher gebracht hat. 

 

 

 

IMG 20190102 WA0006